fbpx
Pamo GmbH
Blog

DER BEGINN EINER NEUEN ÄRA: BAUSTART DER PAMO WELT

16.07.2021

Willkommen zur zukünftigen PAMO-Welt

Mit dem Bau der PAMO Welt geht für uns als junge Gründer ein echter Traum in Erfüllung. Nach langer und intensiver Planungszeit fiel im Mai endlich der langersehnte Startschuss.

Der Baubeginn verwandelt unsere Vision in greifbare Realität: Am Fuße des Bodensees entsteht mit der PAMO Welt unsere neue Heimat – ein Begegnungsort für Gleichgesinnte, die Supercars genauso sehr lieben wie wir.

Deshalb möchten wir Ihnen in den folgenden Zeilen einen kleinen Einblick in die Entstehungsgeschichte und den aktuellen Baustellenfortschritt geben – und vielleicht auch ein wenig Vorfreude auf Ihrer Seite wecken.

Die Transformation – vom Autohandel zur Erlebniswelt:

Zugegeben: Dem Begriff „Autohandel“ haften durchaus einige negative Klischees an. Wir selbst waren mit dieser Schublade selbst nie zu 100 Prozent glücklich. Die Beziehung zu unseren Kunden war für uns schon immer mehr als ein rein geschäftliches Verhältnis.

Aus diesem Grund keimte im Laufe der Jahre der Wunsch in uns auf, einen revolutionären und vielleicht auch etwas ungewöhnlichen Schritt zu wagen.

Mit der PAMO Welt möchten wir Autoliebhabern eine Plattform für atemberaubende Erlebnisse rund um das Thema Performance Cars bieten und einen echten Herzensort für Autoliebhaber schaffen.

Einen Ort, der nicht nur durch reine PS-Power überzeugt, sondern auch Raum für persönliche Interaktionen und großartige Events für die Menschen der Region bietet.

Die PAMO Erlebniswelt wird ein Platz, der die schönen Dinge des Lebens an einem Ort vereint: Atemberaubende Autos, edlen Wein, schmackhaftes Essen und leidenschaftliche Gespräche zwischen Gleichgesinnten.

Rückblick in die Planungsphase

Welche Werte in der neuen PAMO Welt zählen sollten, war für uns schnell klar. Was jedoch würde das im Detail bedeuten?

Also fragten wir uns: Was ist nötig, um den Menschen einen maximalen Wohlfühlfaktor bieten zu können? Was braucht es, um für unsere Kunden ein ganzheitlich fühlbares Supercar-Erlebnis zu schaffen, das man fühlen, riechen und schmecken kann?

Oder konkret formuliert: Wie bewältigen wir den Schritt weg vom klassischen Autohandelt und hin zu einer Performance Car Erlebniswelt?

Die Antworten darauf erarbeiteten wir in zahlreichen Brainstorming-Sitzungen. Viele Ideen fanden sofort Anklang, andere wurden mehrfach herausgekramt, nur um dann wieder verworfen zu werden.

Schlussendlich erstellten wir einen konkreten Plan inklusive Designkonzept, welches gemeinsam mit einer Agentur erarbeitet wurde.

Weitere Fakten zum Bau siehe weiter unten…

Neubau_Bodman_PAMO-Welt
showroom_Pamo-Welt_Lounge
Kitchen_Bar_PAMO-WELT
Team_PAMO_Neu3
Pamo Welt Baustelle am Bodensee Bodman

PAMO Welt – die Fakten:

  • Die PAMO Welt wird auf einer Fläche von ca. 1.000 m² entstehen.
  • In der Halle soll Platz für bis zu 20 einzigartige Performance Cars entstehen.
  • Autokauf in Wohnzimmer Atmosphäre: Ein großzügiger Lounge-Bereich wird mit weichen Teppichen, bequemen Sofas und großflächigen LED-Screens für eine behagliche und komfortable Stimmung sorgen.
  • Supercars zum Greifen nah: Die Autos werden auf den Teppichen vor den Sofas platziert und sind fester Bestandteil der Inneneinrichtung und des Designkonzeptes.
  • Ein innovatives Bar-/Küchenkonzept, regelmäßige Events, technisch erstklassiges Equipment zur Fahrzeugpräsentation, ausgefallene Designelemente und ausgezeichneter Kaffee bilden weitere Highlights.
  • Weitere spannende Details zur neuen PAMO Welt finden Sie hier.

Statusbericht zur Baustelle:

Mit dem Spatenstich am 31. Mai begann nach langer Planung und leichten Verzögerung durch die Corona-Krise endlich die heiße Phase.

Im ersten Schritt wurde die Grasnarbe abgetragen. Die Baufläche musste entsprechend glattgezogen werden, um den Grundboden legen zu können. Im Anschluss wurden die dafür notwendigen Baggerarbeiten durchgeführt.

Daraufhin erfolgte das Gießen der Hallensäulen und die Lastlinien konnten betoniert werden. Mit Anlieferung der Säulen begann der eigentliche Betonbau am Gebäude.

Inzwischen wurden auch die Fundamentlöcher aushoben und befüllt, der Stahl für den Betonbau eingelegt und die Säulen für die Halle aufgestellt.

In großen Schritten zur Eröffnung.

Nachdem das Fundament und die Säulen nun fixiert sind, werden im nächsten Schritt die Hallenwände entlang der Säulen angelegt. Im Anschluss soll das Betongebäude errichtet und das Dach installiert werden.

In der finalen Bauphase liegt der Fokus auf der Installation von Sanitär und Licht, sowie dem Einbau der hochwertigen Inneneinrichtung.

Wenn alles nach Plan läuft, öffnet die PAMO Erlebniswelt im April 2021 ihre Pforten. Wir blicken diesem Tag voller Vorfreude entgegen und hoffen schon bald viele Sportscars-Fans, Rennsportfreunde und Gleichgesinnte in unserem neuen Zuhause begrüßen zu dürfen.

Sie wollen keine Updates zur PAMO Welt und Angebote zu exklusiven Supercars verpassen? Dann tragen Sie sich in unseren Newsletter ein. Wir halten Sie gerne auf dem Laufenden.


Porsche
Ferrari
Koenigsegg
Pagani
Mercedes
Audi
Lamborghini
Bugatti
× Live Service